Druck­technologe/-in

Drucktechnologen stehen dort, wo Medien entstehen. Dort, wo Papier und Farbe zusammenkommen – im Mittelpunkt. Und wo hochkomplexe Druckanlagen angefahren werden, um letztlich in Hochgeschwindigkeit Zeitschriften, Broschüren, Kataloge und Beilagen in hohen Auflagen farblich einwandfrei abgestimmt aufs Papier zu bringen.

Für diese wichtigen Arbeitsschritte braucht es dich. Wenn du modernste technische Anlagen mit handwerklichem Geschick verbinden willst, wenn du Sinn für Farben und Formen hast. Und wenn du deine genaue Arbeitsweise in einem Team einbringen willst.

Wichtig ist, dass du Teamgeist besitzt und gerne mit Maschinen auf dem neusten technischen Stand arbeiten möchtest.

Einige Stichworte zu deinem Arbeitsplatz:

  • Arbeit an grossen Offsetanlagen
  • Eine verantwortungsbewusste und herausfordernde Tätigkeit
  • Vielseitigkeit durch die Bereiche Farben, Mechanik, Elektrotechnik, Physik und Chemie

Facts:

  • Lehrzeit: 4 Jahre
  • Anforderungen: Bezirks- oder Sekundarschule, Viscom-Eignungstest
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Berufsmatur möglich
  • Berufsschultage: 1. Lehrjahr: 2 Tage, 2.–4. Lehrjahr: 1 Tag